Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

KESO k-entry - einfach praxisnah

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Die KESO Management Software k-entry vereint mechanische, mechatronische und elektronische Schliesssysteme in einem organisatorischen Netzwerk. KESO k-entry ist das ideale System für Gebäudebetreiber, die sich mit dem Einstieg in ein Zutrittskontrollsystem viele Erweiterungs- und Integrationsmöglichkeiten offen halten.

Wer hat wann und wo Zutritt? Wer besitzt welchen Datenträger? Sekundenschnell haben Sie den Überblick über die Zusammenhänge zwischen den Schliesseinrichtungen, Personen und deren Identifikationsmittel. Sie sehen sofort, welche Onlinetüren offen, geschlossen, unverriegelt oder verriegelt sind.

KESO k-entry verwaltet mechanische Bauzylinder, Zusatzschlösser, Möbelverschlüsse, Griffverschlüsse, Schalterzylinder, Schlüsseldepot, mechatronische Zylinder, mechatronische Drehknäufe oder elektronische Beschläge bis hin zur klassischen online Zutrittskontrolle. Zutrittsberechtigungen können einfach und schnell erteilt und entzogen werden. Das erhöht nicht nur die Sicherheit sondern auch den Komfort. Beispielsweise können Berechtigungsprofile von einer Person per „drag and drop" auf mehrere selektierte Stammsätze gleichzeitig übertragen werden. Die durchgängige Systemlösung von KESO schützt Ihre Investition.
 

Eigenschaften

  • Professionelle Schlüsselverwaltung
  • Personalisierte Gestaltung der Benutzeroberfläche
  • Hoher Bedienkomfort durch intuitive Benutzerführung
  • Übersichtliches Berechtigungsmanagement
  • Weitreichende Filter- und Suchfunktionen
  • Integrierter Berichtgenerator
  • Software Update und Support über Internet
  • Automatisierte Backup-Funktion der Datenbank
  • Schlüsselquittungen individuell gestalten und drucken
  • Batteriestatusanzeige für unvernetzte Türen
  • Flexible Erweiterung mittels modularem Softwarekonzept
  • Geringe Unterhaltskosten durch Nutzung vorhandener IT Informatikstrukturen
 

KESO k-entry schafft Transparenz über die verschiedensten Schliesskomponenten.