Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Kaba Amok - Personenschutz im Notfall

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Amokläufe an Schulen oder in Firmen sind leider keine Seltenheit mehr. Zur Vermeidung von unbefugtem Eindringen des Amokläufers in Klassenzimmer oder Büros hat Kaba neue Produkte auf den Markt gebracht, welche die Sicherheit der sich in dem Gebäude aufhaltenden Menschen erhöht. Kaba bietet für diesen Schutz unter anderem eine mechatronische und eine mechanische Lösung an.

Mechatronik

Kaba evolo c-lever Beschlag mit Amok Funktion

Aussen- und Innen ansicht mit Taster 
c-lever Beschlag mit Amok Funktion

Diese Beschlagslösung mit integriertem Taster ist die Türkomponente mit Amok Funktion aus dem mechatronischen Schliesssystem Kaba evolo. Der Beschlag in Legic ermöglicht im Ereignisfall mittels dem Taster das schnelle Auskoppeln des Aussendrückers. Die einfache Bedienung des Tasters mit integrierter visueller Signalisation unterstützt die Forderung nach einer einfachen und schnellen Möglichkeit den Zutritt von aussen im Ereignisfall zu verhindern.
Zur Aufhebung der Amok Funktion stehen zwei Sicherheitsstufen zur Verfügung. Es besteht die Wahl zwischen jedem am Beschlag berechtigten Medium oder die Deaktivierung mittels Master Medien.
Der Kaba evolo c-lever Beschlag zeichnet sich durch berührungslose Aktivierung, einfache Handhabung, Zutrittssignalisierung mit optischem Leuchtring sowie akustischem Signalgeber aus. Im Weiteren integriert ist die TimePro-Funktion d.h. die zeitliche Freischaltung. Diese Freischaltung ermöglicht den Zutritt auch ohne Medium.

 

Alltagssituation
Der Zu- und Austritt soll im Alltag für jede Person auch ohne Zutrittsmedium gewährleistet sein. Im Beispiel der mechatronischen Beschlagslösung Kaba c-lever bleibt dabei der Aussendrücker durch den Motormechanismus zugekoppelt.

Amok-Warnung
Die Türe muss von innen zu jeder Zeit und von jeder Person schnell verriegelt werden können – der Zutritt von aussen wird somit blockiert. Durch die Betätigung des Amok-Tasters auf der Beschlag Innenseite koppelt der Motormechanismus den Aussendrücker ab. Von nun an ist der Zutritt ausschliesslich mit einem berechtigten Zutrittsmedium möglich.

Entwarnung
Nachdem die Entwarnung durch die Behörden erfolgt ist, wird durch ein berechtigtes Medium die Türe wieder freigeschaltet. Schlussendlich ist die Alltagssituation wieder hergestellt und der Zutritt ist durch jede Person ohne Zutrittsmedium gewährleistet.

 

Mechanik

Drehknopfzylinder mit Amok-Funktion

Überall wo die Amok-Sicherheit in einem Gebäude mit einer mechanischen Schliessanlage erhöht werden soll, findet der Kaba Drehkopfzylinder 1519X mit Prioritätsfunktion seinen Platz.
Im Falle eines Ereignisses, kann die Tür einfach und schnell mit dem Drehknopf verriegelt werden um sich in Sicherheit zu bringen. Doch auch bei Missbrauch z.B. durch Schüler, bleibt der Zutritt für den Lehrer dank der Prioritätsfunktion auch dann gewährleistet, wenn der Drehknopf von der Innenseite festgehalten wird.

 

Alltagssituation
Der Zu- und Austritt soll im Alltag für jede Person auch ohne Schlüssel gewährleistet sein.

Amok-Warnung
Die Türe muss von innen zu jeder Zeit und von jeder Person schnell verriegelt werden können – der Zutritt von aussen wird somit blockiert. Durch die Betätigung des Drehknopfzylinders wird die Türe verriegelt. Von nun an ist der Zutritt ausschliesslich mit einem berechtigtem Schlüssel möglich. Der Zutritt mit dem Schlüssel ist Dank der Prioritätsfunktion auch dann möglich, wenn der Drehknopf von innen festgehalten wird. Dies um möglichen Missbrauch (z.B. Schüler sperrt Lehrer aus) zu verhindern.

Entwarnung
Nachdem die Entwarnung durch die Behörden erfolgt ist, kann die Türe über den Drehknopfzylinder oder mit einem berechtigtem Schlüssel wieder entriegelt werden. Schlussendlich ist die Alltagssituation wieder hergestellt und der Zutritt ist für jede Person auch ohne Schlüssel gewährleistet.

 

Liegt Ihnen die Sicherheit Ihrer Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeitenden am Herzen? Wir beraten Sie gerne telefonisch wie auch persönlich in unserer Ausstellung.