Zum Inhalt wechseln
Site-Verzeichnis Site-Verzeichnis
Verschachtelte Portlets Verschachtelte Portlets
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Wir übernehmen die Koordination sämtlicher systemübergreifender Arbeiten

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Als Türengineer sorgen wir für die fachmännische, betriebsfertige Installation sämtlicher imSicherheitskonzept vorgesehener Systeme. Dazu gehört die permanente Schnittstellenbearbeitung und Koordination der Systembeiträge der involvierten Fachplaner und Errichter.

Fachwissen aus verschiedenen Spezialgebieten
Um den vielfältigen Anforderungen an heutige Sicherheitssysteme gerecht zu werden, beschäftigt die BST Sicherheitstechnik AG verschiedenste Spezialisten: Ingenieure, Projektleiter, Telematiker, Elektromonteure, Schreiner, Metallbauer. Durch gezielte Weiterbildungen werden unsere Mitarbeitenden zu Systemspezialisten in Mechanik, Mechatronik oder Systemintegration.

Das Schnittstellen-Management steht im Zentrum
In der Installationsphase ist die Schnittstellenbearbeitung absolut entscheidend: unsere Systemintegratoren koordinieren sämtliche Arbeiten, die bei der Installation einer Türe anfallen und sorgen für die Kompatibilität der Systeme.

Installation


Parteien

  • Bauherr
  • Architekt
  • Sicherheitsplaner
  • Elektrofachplaner
  • Elektriker
  • Türbauer
  • Errichter
   

Systeme

  • Verschlusstechnik
  • Zutrittskontrolle
  • Fluchtwege und Rettungswege
  • Einbruchmeldeanlage
  • Brandmeldeanlage
  • usw.

Als Türengineer übernehmen wir die Gesamtverantwortung

  • Konzeptengineering
  • AVOR
  • Überwachung der Montagetermine
  • Überwachung der Elektroinstallationen
  • Montage und Funktionskontrolle
  • Test, Betrieb und Abnahme von Türmanagement-Anlagen
  • Ausbildung und Dokumentation